Fairsicherungsladen Wuppertal GmbH - Wir fairsichern Sie

Wir helfen Ihnen gerne

0202 698 600

Infos & Tipps

Finanz- und Versicherungs-News

Existenz sichern: Basics zur Arbeitskraftabsicherung

Existenz sichern: Basics zur Arbeitskraftabsicherung
Mein Haus, mein Auto, mein Boot – wenn es um ihren wichtigsten Besitz geht, denken noch immer viele Menschen an diese Dinge. Und vergessen doch das Allerwichtigste: die eigene Arbeitskraft. Lesen Sie heute, wie Sie Ihre Arbeitskraft finanziell am wirkungsvollsten absichern.  Wie wertvoll die eigene Arbeitskraft ist, machen sich nur wenige klar. Im schlimmsten Fall erst dann, wenn sie aufgrund einer Krankheit oder eines Unfalls nicht mehr a... [ mehr ]

Patientenverfügung: In jeder Situation selbstbestimmt leben

Patientenverfügung: In jeder Situation selbstbestimmt leben
Hierzulande hat jeder hat das Recht, seine eigenen Angelegenheiten frei und ohne die Einmischung anderer zu regeln. Aber nicht jeder ist dazu in der Lage, und schon gar nicht in jeder Lebensphase. Krankheit, ein plötzlicher Unfall oder körperlicher wie auch geistiger Kräfteverfall können uns daran hindern, wichtige Entscheidungen zu treffen und durchzusetzen. Das Betreuungsrecht regelt, wer Entscheidungen für uns treffen darf, wenn wir selbst ni... [ mehr ]

Beamte: Ein ganz besonderer Status

Beamte: Ein ganz besonderer Status
Für Beamte gelten besondere Rechte, aber auch besondere Pflichten. Ihre Versorgung unterscheidet sich ebenfalls von der anderer Beschäftigter. Was Dienstanfänger darüber wissen müssen. Beamte haben besondere Dienst- und Treuepflichten. Als Gegenleistung winkt ihnen ein Beschäftigungsverhältnis auf Lebenszeit. Beamte sind nicht gesetzlich krankenversicherungspflichtig. Stattdessen erhalten sie Beihilfeleistungen ihres Dienstherrn. Grundsätzlich w... [ mehr ]

Gesetzliche Kranken­ver­si­che­rung: Wechseln oder privat aufstocken?

Gesetzliche Krankenversicherung: Wechseln oder privat aufstocken?
Die gesetzlichen Krankenkassen stehen im Wettbewerb. Bundesweit buhlen gut 100 Krankenkassen um die Gunst neuer Mitglieder. Der Wettbewerb schlägt sich im Beitragssatz, aber auch bei den Leistungen nieder. Sparfüchse, die wenig oder keinen Wert auf Extras beim Versicherungsschutz legen, können mit dem Wechsel der Kasse manchmal mehrere hundert Euro pro Jahr sparen. Bonuszahlungen für gesundheitsbewusstes Verhalten zahlen sich ebenfalls in Euro u... [ mehr ]

Gesetzliche Pflege­ver­si­che­rung reicht nicht

Gesetzliche Pflegeversicherung reicht nicht

Pflegebedürftigkeit ist auch ein finanzielles Problem: Die gesetzliche Pflege­ver­si­che­rung springt im Ernstfall zwar ein, wenn man aus Gesundheitsgründen irgendwann auf fremde Hilfe angewiesen ist. Sie zahlt jedoch abhängig von der Pflegestufe nur bestimmte Pauschalsätze, die für eine optimale Betreuung oft nicht ausreichen. Eine gute stationäre Heimpflege kann schnell um Tausende Euro pro Monat te... [ mehr ]


Welche Policen brauchen junge Familien?

Welche Policen brauchen junge Familien?

Wer eine Familie gründet, übernimmt Verantwortung – auch finanziell. Einige Versicherungen sind für junge Familien besonders wichtig. Dazu gehören Privathaftpflicht und Risiko­lebens­ver­si­che­rung, aber auch ein guter finanzieller Schutz bei Berufsunfähigkeit. Die private Haft­pflichtversicherung kommt für alle Schäden auf, die man Dritten unabsichtlich zufügt. Und die können ins Geld gehen &nda... [ mehr ]


Berufsunfähigkeit besser mit eigenständiger Police ver­sichern

Berufsunfähigkeitsversicherungen werden oft als Zusatzbaustein zu Lebensversicherungen angeboten. Ist es sinnvoll, eine Berufsunfähigkeitsversicherung im Paket mit einer Ka­pi­tal­le­bens­ver­si­che­rung abzuschließen? Nein, sagen viele Experten. Der Grund: Weil die Kombiversicherung teurer ist als ein reiner Berufsunfähigkeitsvertrag, werden häufig Abstriche am Berufsunfähigkeitsschutz gemacht, damit die... [ mehr ]


 
Schließen
loading

Video wird geladen...